Digitale Teilhabe für Senioren

Mehr miteinander von Jung und Alt

Ins Internet gehen? Viele ältere Menschen ohne Berührungspunkte mit der neuen Technik trauen sich das nicht zu. Wir wollen dazu beitragen, dass sie ihre Scheu verlieren und den digitalen Einstieg schaffen. Mit unserem niederschwelligen Projekt „Internet und Kaffeeklatsch für Senioren ab 65“ bringen wir Senioren mit Schülern zusammen und fördern generationsübergreifende Kontakte.

Unser Schirmherr Christian Ude, Alt-Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München, ist als Digital Senior und Motivator bei jeder Veranstaltung mit dabei: Ob persönlich, via Videochat oder mit einer Grußbotschaft.

Von den Jungen lernen

Bei Kaffee und Kuchen unternehmen die Teilnehmer in Schüler-Senioren-Tandems ihre ersten Schritte ins Internet. Die Senioren kommen schnell und unkompliziert mit der Enkel-Generation in Kontakt. Die engagierten Schüler des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums wechseln die Seiten: Als Digital Natives geben sie ihr Wissen und ihre praktische Erfahrung weiter. Damit der älteren Generation der Einstieg leichter fällt, kann jeder Teilnehmer ein einfach zu bedienendes Tablet nutzen.

IT-Experte hilft weiter

Ob Fragen zur Datensicherheit oder der Auswahl eines geeigneten Gerätes: Unser ehrenamtlich tätiger IT-Experte Tom Schulte steht allen Teilnehmern von „Internet und Kaffeeklatsch für Senioren ab 65“ mit Rat und Tat zur Seite.

Unsere Ziele

  • Die ersten Schritte in die digitale Welt unternehmen: gemeinsam und ohne Eile
  • Andere Menschen – ob jung oder alt – kennen lernen
  • Sich beim Kaffeeklatsch austauschen
  • Verbindende Erlebnisse teilen

Termine 2019

Am zweiten Mittwoch im Monat
14:00 Uhr

Kosten je Veranstaltung:
5,00 € inkl. Kaffee und Kuchen, Tablet zum praktischen Üben während der Veranstaltung

Nur mit telefonischer Voranmeldung:
089-41615741

Veranstaltungsort:
Käthe-Kollwitz-Gymnasium

Anfahrt mit Öffentlichen Verkehrsmitteln:
Tram 16/17 oder Bus 62, Haltestelle Steubenplatz

Weitere Informationen und Anmeldung

Doro Hartmann
Pressesprecherin

Telefon: +49 (0)89 416 157 41
E-Mail: kontakt[at]koch-ebersperger-stiftung.de

Spendenkonto: Koch-Ebersperger-Stiftung | Stadtsparkasse München | IBAN DE17 7015 0000 1002 1977 52 | BIC SSKMDEMMXXX